Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um das Surferlebnis zu verbessern und um interessante Inhalte und Werbung bereitzustellen.
Indem Sie auf AKZEPTIEREN klicken, sind Sie mit der Verwendung von Cookies

Abruzzen umfasst sehr unterschiedliche Sitten und Gebräuche, mit seiner Vielzahl von Gebieten.
Die Südküste ist von Buchten und Klippen gekennzeichnet; vorherrschen Norden goldenen Stränden.
Die Küstenstädte, jung und voller Leben, sind ideal am Tag zum Einkaufen; am Abend werden von zahlreichen Spielstätten animiert.
In den Hügeln können Sie die üppigen Weinbergen und Olivenbäumen bewundern, sie Superlativ Weine wie Montepulciano d'Abruzzo und außergewöhnliche Öle bieten, die gut in die lokale Gastronomie Gerichte voller traditioneller anzupassen.
Fortsetzung landeinwärts erreichen Sie die höchsten Gipfel des Apennin, Gran Sasso und Maiella.
Abruzzen wurde für seine vier Parks und zahlreiche Schutzgebiete Grüne Region Europas gewählt.
Es ist ein Erlebnis von unberührter Natur, störend und majestätische Landschaften, durch mittelalterliche Kapellen in den Felsen, reich an Geschichte und Spiritualität.
Viele Dörfer und kleine Städte, die die Geschichte eines Volkes erzählen und führt durch Klöster, Kirchen, Kathedralen, Schlösser und durch den erfahrenen Händen der Handwerker.

Was zu sehen

contentmap_module